Sonntag, 21. April 2013

Sonntagstour

Wie ich schon angekündigt hatte kam es heute zur Wochenendtour.
Gestern hab ich noch bei meinen Eltern geholfen eine alte und morsche Terrassenüberdachung abzubauen, deswegen blieb nur Sonntag.
Ja...ha und heute mal mit Unterstützung. By the way ganz tapfer Michi.
Ab gings durch Avelertal, Tarforst hoch auf der anderen Seite ins Ruwertal wieder runter, bei Kasel raus gekommen.
Weiter Richtung Mertesdorf und der Hauptstraße folgend den Berg hinauf zur Sang und in den Longuicher Wald.
Kurz durch Kirsch an Schweich vorbei in Ehrang ein Eis gegessen und Richtung Burg Ramstein.
Ein Stück davor links in den Meulenwald, an der Klausenhöhle und der Genovevahöhle vorbei zum Eifelkreuz.
Dann gings hinab ins Biewertal.
Kurz durch Biewer ins falsche Biewertal in Richtung Weißhauswald und wieder in Trier.
Eine gute Tour, wie immer mit festgehaltenem Track für euch.

1 Kommentar:

  1. da haste ja wieder ne schöne Tour gemacht ,war das Eis denn lecker lach ..... Mama

    AntwortenLöschen