Freitag, 19. April 2013

Ein, zwei, drei Touren

Letzte Woche ausgeritten mal sehen was der Tiergarten mir für Matschlöcher bietet um mich so richtig einzusauen an diesem ersten schönen Tag nach dem Regenwetter. Gesagt getan aufs Fahrrad und die Buxe vollgeschmiert mit dreck, aber schon nach kurzer Zeit war Schluss dank Plattfuß... (Tour1).
Erfindet euch selber eine Ausrede warum ich 5 Tage gebraucht hab um den Schlauch zu wechseln, aber gestern hatte ich dann wieder die Gelegenheit nach Feierabend das Velo zu bewegen und Material zu foltern.
....klacker....klacker... hö was ist das... ich abgestiegen, Fahrrad aufn Kopf gestellt und gesucht. Letztendlich festgestellt, dass die Ritzelkassette hinten locker waren. Ich hab versucht was mit der Hand zu drehen, aber keine Chance. Bin dann noch ein bisschen weiter gefahren, aber bevor ich mir den Freilauf muloniere bin ich dann mal wieder Richtung Base in mein Bastelsaustall gefahren. (Tour2)
Rad ausgebaut Kassette festgezogen Spiel der Nabe kontrolliert, alles wieder gut.
Heute morgen bevor es zur Arbeit geht hab ich dann zur Kontrolle und Wiedergutmachung noch ein paar Kilometer in bekannter Gegend gemacht.
Wochenende hab ich frei da werde ich auf jeden Fall mal wieder ne größere Tour machen und dir davon berichten...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen